Bootsplätze der Genossame Wangen

Nicht mehr wegzudenken sind die beiden Bootshäfen Seewald und Franzrüti. Im Jahre 1972 wurden die ersten Bootsstege in der Franzrüti erbaut. Dank steigender Nachfrage konnte die Genossame diese wichtige Einkommensquelle in der Folge auch ausbauen und Verbesserungen an der Infrastruktur vornehmen. Heute bietet die Genossame ohne die Anlegestellen bei den Weekendhäusern 413 Bootsplätze an.

Bootshafen Franzrüti

Bootshafen Franzrüti
Bootshafen Franzrüti direkt neben dem Flugplatz Wangen.
Allgemein
  • 255 Bootsplätze
  • 1972 wurden zwei Stege erbaut, 1999 Dusch- und WC-Gebäude
  • 1977 / 2004 /2009 Erweiterungen
Infrastruktur
  • Wasserungsrampe
  • Abschliessbare Anlage
  • Stromanschluss
  • Fäkalienabsaugstation
  • WC und Duschen für Mieter
  • Parkplätze
  • Regelmässiger Unterhalt und Wartung der Anlagen (Reinigung etc.)

Bootshafen Seewald

Bootshafen Seewald Wangen
Bootshafen Seewald mit Bootshalle in Nuolen.
Allgemein
  • 130 Bootsplätze, Bootshalle 28 Plätze
  • 1983 erbaut, 1999 kam ein Dusch- und WC-Gebäude dazu
Infrastruktur
  • Wasserungsrampe
  • Abschliessbare Anlage
  • Wasser– und Stromanschluss
  • Fäkalienabsaugstation
  • WC und Duschen für Mieter
  • Parkplätze
  • Regelmässiger Unterhalt und Wartung der Anlagen (Reinigung etc.)
  • In der Hallenanlage ist jeder Platz mit Lift ausgerüstet

 

Auslastung und Warteliste

Die Nachfrage nach Bootsplätzen am Zürichsee ist sehr gross. Liegeplätze sind rar und begehrt, da die Anzahl verfügbarer Plätze beschränkt ist. Nichtsdestotrotz ergibt sich von Zeit zu Zeit Gelegenheit, sich bei uns einen Platz zu sichern. In jedem Fall lohnt sich der Eintrag in unsere Warteliste. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür.

Folgend ein Auszug unserer momentanen Belegung.

Hafen Franzrüti
Hafen Seewald
Bootshalle Seewald
Traylorplatz
Offener Winterplatz

Möchten Sie sich auf die Warteliste setzen lassen?